Unter den Reibwerkstoffen stellt unser harzgebundener metallfreier Werkstoff STS 4009 die ideale Plattform für den Einsatz bei Sicherheitskupplungen dar. Auf Basis einer sehr festen Materialstruktur, hoher Druckbeständigkeit und hoher mechanischer Festigkeit ermöglicht er einen hohen und zugleich stabilen Reibwert. So ermöglicht dieser Werkstoff auch unter hohen Belastungen eine sehr verlässliche, betriebssichere statische Anwendung.

Technische Datenstatischdynamisch
Mittlerer Reibkoeffizient (trocken)0,40 µ *10,41 µ *1
Tmax Betriebstemperatur*2
Dauerbetrieb

200 °C

250 °C

1) Prüfung nach Krauss bei spezifischem Druck von 1 N/mm², Bremsscheiben-Qualität in S355J2
2) Temperaturangaben beziehen sich auf den dynamischen Anwendungsfall an der Reibbelagoberfläche. Die Materialfunktion kann insgesamt nur gewährleistet werden, wenn eine Gesamterwärmung des Materials von 200°C auf Dauer nicht überschritten wird.
(Stand: 20.04.2015)